MADE project | Aktivitäten
16667
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16667,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Aktivitäten

Das Projekt sieht die folgenden Aktivitäten vor

made-images-1200-800-4

Kontextanalyse

Dabei geht es um die Recherche von Best Practice Beispielen und Methoden der Kunstvermittlung in Europa. Die Partner_innen aus sechs Ländern erstellen Nationalberichte basierend auf den Rechercheergebnissen. Diese Ergebnisse bilden die Grundlage für das MADE Training und die MADE Trainingsmaterialien.

made-project-7

Training für Projektmitarbeiter_innen

Trainer_innen aus sechs Ländern treffen sich, um über Methoden und Konzepte der Ausbildung von jungen gehörlosen Menschen zu lernen und diese miteinander zu teilen.

made-project-8

Lehrplan für gehörlose Museumsführer_innen und frei zugängliche Lehr- und Lernmaterialien

Die MADE Partner_innen entwickeln und testen ein Ausbildungsprogramm, welches das Erlernen von Kompetenzen in konkreten Museumssituationen und die Entwicklung von online frei zugänglichen, digitalen Trainingsmaterialien inkludiert.

made-images-1200-800-1

Nationale Workshops

Nationale Workshops finden in sechs Ländern statt. In einer Präsentation werden die Vorteile und Ergebnisse der Aktivitäten des MADE-Projekts gezeigt. Am Projekt nehmen gehörlose Jugendliche, Gehörlosencommunities und andere interessierte Organisationen teil.